Judgement Day V2.0

Oh, gestern war ja Tag 30… 😀 50 Burpees standen noch auf dem Zettel, doch wir haben uns kurzerhand entschlossen, das Programm ein wenig zu modifizieren; ausnahmsweise ein wenig abzumildern. Entschuldigung? Nein, einfach so. Weil wir doch ein wenig erschöpft von den letzten Stunden waren. Aber darum soll es heute nicht gehen. Ergebnis der letzten Read More

Chacka!! 30 Tage Bauch Challenge II – Tag 29:

Check! Und da das Programm mittlerweile fast schon zu langweilig geworden ist, bin ich heute morgen nach dem 24h-Dienst direkt mal kurz laufen gewesen und habe noch 25 Push ups gemacht. Gerade dann die geforderten 60 Reverse Crunches, 40 Hüftheber und die 70 Sekunden Plank absolviert. Nicht ohne mich vorher mit 25 Squats und 75 Read More

The Nerf family

Osterferien, Part I

Seit Samstag sind die Kids endlich mal wieder bei uns. Mal eben wieder 1000 Kilometer durch die Republik geeiert. Aber es lohnt sich jedes Mal! Trotzdem bin ich irgendwie froh, wenn sie vielleicht doch irgendwann einmal mit dem Fernbus anreisen können. Pünktlich zu den Osterferien hat sich dann das eher zu trockene Wetter im März Read More

And the struggle goes on!

Tag 1 der nächsten Challenge. Mal sehen, wie’s wird. Die neuen Übungen sind reverse crunches, Hüftheben (keine Ahnung, ob es da nen „schicken“ Begriff für gibt), Plank und an den Tagen dazwischen alternierend unsere heißgeliebten Burpees. Die Steigerungen sehen recht moderat aus, dafür gibts weniger Pausentage. Keine Ahnung, wann man dann noch mal laufen oder Read More

Judgement day

Tag 30! Wir sind aus der Nachtschicht erstanden, haben gefrühstückt, die zweite Tasse Kaffee auf der Couch bei einer Folge „ER“ (ja, die olle Kamelle läuft mal wieder, nachdem wir mit dem liebenswerten Chaoten Hank Moody fertig waren) getrunken – und dann mal eben den letzten Satz im Trainingsplan absolviert. An und für sich sollten Read More

Kampf der Wampe – Tag 25

Gestern war Pause im Trainingsplan. Und heute stehen nur 3×30 Sekunden Plank drauf. Das soll alles sein? Keineswegs. Ok, es ist gut, seiner fokussiert trainierten Muskulatur auch mal etwas Pause zu gönnen. Sonst wird das nix und Trainingsschäden sind vorprogrammiert. Aber das bedeutet ja nicht, das man den Rest des Tages nur rumgammelt, oder? Also Read More

Kampf der Wampe – Tag 23

Ab morgen geht es mit einem Tag planmäßiger Pause in die letzte Woche des Workoutprogramms. Nochmal ein guter Zeitpunkt, um ein kurzes Resümee zu ziehen: Es geht uns insgesamt besser. Viel besser! Gestern morgen zeigten die Waage ein neues Tief an. Der Trend war zwar heute ein wenig abgefedert, aber es kann ja nicht jeden Read More

Kampf der Wampe – Tag 20

Geht es jetzt los?? Nachdem wir gestern wirklich einfach mal gar nichts gemacht haben (ausser „stundenlang“ durch Rendsburg zu latschen), hatten wir schon große Befürchtungen und Angst, die Waage zu betreten. Aber weit gefehlt! Heute Morgen zeigte das Meßinstrument ein absolutes Langzeittief an: 79,6 und 102,2 Kg! Damit sind zwei wichtige Schallmauern gefallen, an denen Read More

Kampf der Wampe – Tag 17

Eine halbe Stunde Ruhe auf der Wache und 50 Sit ups, 50 Crunches, 50 Leg raises und 40 Sekunden Plank sind gemacht. Als Sahnehäubchen noch 25 Squats obenauf. No excuses! Ok, zugegeben, gestern Abend sind wir nach 1,5 Überstunden nur noch ins Bett gefallen. Damit uns das heute nicht wieder passiert, ist die Matte jetzt Read More

Kampf der Wampe – Tag 14…

Fast Halbzeit der challenge. Ein guter Zeitpunkt, um ein erstes Zwischenergebnis zu ermitteln. Das Positivste mal zuerst: Die Übungen klappen inzwischen ganz gut und die Ausdauer ist gut angepasst. Es macht sich ein neues Körpergefühl bemerkbar und Haltung und Beweglichkeit sind (meistens) deutlich verbessert. Leider war es das aber auch schon fast. Na gut, nach Read More