100 Fragen für langweilige Abende

Wenn einem nach einer doofen Nachtschicht langweilig ist, und man durch sein Tumblr streift, findet man sowas hier. Haben wir nicht alle schon einmal „Wahrheit oder Pflicht“ gespielt? Hier braucht ihr nur virtuell die Hose herunterlassen, also raus mit der Sprache! 1. Was fühlt sich für Dich besser an, Sex […]

New chapter…

Manchmal brauchen Dinge Zeit und Hartnäckigkeit. Zwei Jahre zuvor wurden Nicole Türen vor der Nase zu geschlagen und ich muss jetzt doch ein wenig aufpassen, dass ich nicht Dinge schreibe, die wir irgendwann einmal bereuen. Ich möchte auch gar nicht auf emotionale und psychische Nebenwirkungen dieser Ereignisse eingehen. Aber ich […]

Von Brot und Kuchen

Ich gebe zu, für einen kurzen Moment der Schwäche einmal Fan von Jens Spahn gewesen zu sein. Damals, als er noch als Hinterbänkler quasi im Gesundheitsausschuss den bornierten Vertretern von Ärzteschaft und Krankenkassen Paroli gegeben hat, als es um das Notfallsanitätergesetz ging. Inzwischen jedoch gehört er selbst zur Kaste der […]

Ach du meine Nase..!

Ich habe heute mal ein bisschen Tagesfreizeit. Und obwohl die Bude eigentlich dringend einer Generalsanierung bedarf, eine nicht unerhebliche Sporteinheit wartet, 15 Kilometer gelaufen werden wollen und die gemeinsame Abendmahlzeit auf der Wache geplant werden soll, widme ich mich gerade mal wieder dem www. Dabei stelle ich mit Erschrecken fest, […]

Next Level! (Oder: Äääääh…, ja…)

Wie war das noch gerade? Ende Februar wollte ich noch eine ausführlichere Statistik erstellen? Ups… Irgendwie ist mir die Bloggerlaune wohl zwischenzeitlich abhanden gekommen! 😳 Naja, ok, schaun mer mal, vielleicht pfusche ich die ja doch noch mal zusammen. Was aber ist inzwischen passiert? Im Grunde nicht viel! Der alltägliche […]