Redesign

Manche Websiten und Blogs wirken ja irgendwie angestaubt. In Zeiten, in denen quasi jeder alles mit dem Smartphone oder Tablet macht, muss man ja auch darauf achten, dass die Lesbarkeit und Navigierbarkeit auf diesen Devices gegeben ist. Diese Domain läuft ja jetzt schon länger auf WordPress, womit ich eigentlich echt zufrieden bin. Das Template hingegen war nie wirklich Smartphonefreundlich. Manche Inhalte waren zudem nicht mehr so ganz aktuell. Interessen haben sich vielleicht auch verlagert. Lange Rede, kurzer Sinn, ich habe dann mal etwas ausgemistet und ein neues Template installiert. Bis jetzt sieht’s ganz schick und brauchbar aus. Ich freue mich aber sehr über Rückmeldungen von euch, ob es auf irgendeinem Endgerät oder Browser zu Darstellungsproblemen kommt!

Spread the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.